Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Börsenmedien AG
29.03.2016 Thorsten Küfner

Gazprom: Erholung schon beendet?

-%
Gazprom

Nach einer beeindruckenden Rallye von Mitte Januar bis Mitte März keimte bei den zuvor lange Zeit gebeutelten Aktionären von Gazprom endlich wieder Hoffnung auf eine nachhaltige Trendwende auf. Mittlerweile hat das Papier von Gazprom erneut kräftig Federn gelassen. Zu allem Überfluss hat sich dadurch auch das Chartbild wieder eingetrübt.

Denn im Zuge der Korrektur der Ölpreise geriet zuletzt auch der Aktienkurs des weltgrößten Erdgasproduzenten unter Druck. Dadurch scheiterte auch der Ausbruchsversuch aus dem seit Juli 2014 intakten Abwärtstrend. Zudem wurde nun die 200-Tage-Linie, die aktuell bei 4,17 Dollar verläuft, nach unten durchbrochen. Jetzt sollte zunächst abgewartet werden, ob sich der Kurs wieder über diese Marke hieven kann oder weiter korrigiert.

Foto: Börsenmedien AG

Nur für Mutige
Für konservative Anleger bleibt die Gazprom-Aktie wegen der hohen politischen Risiken nach wie vor ungeeignet. Wegen des nun wieder eingetrübten Chartbildes sollten aber auch mutige Anleger vorerst noch an der Seitenlinie verharren und eine Bodenbildung beziehungsweise Trendwende abwarten. Wer bereits investiert ist, beachtet den Stopp bei 2,60 Euro.

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“
Regel Nummer 1

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6