Die Gewinner der Q2-Zahlensaison >> lesen
Foto: Börsenmedien AG
10.03.2016 Andreas Deutsch

Deutsche Bank und Commerzbank: Danke, Mario! AKTIONÄR-Tipps deutlich im Plus

-%
Commerzbank

Bank-Aktien sind die großen Gewinner von Mario Draghis Zinsentscheidung – obwohl niedrige Zinsen schlecht fürs Geschäft sind. Trader freuen sich über deutliche Gewinne.


Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihre Geldpolitik deutlich stärker gelockert als von vielen Experten erwartet und damit ein Kursfeuerwerk ausgelöst. Obwohl die mickrigen Zinsen schmerzhaft auf die Margen der Banken drücken, greifen die Anleger vor allem bei Deutscher Bank und Commerzbank zu, was auf einen Short-squeeze hindeutet.

Die EZB senkte den Hauptrefinanzierungssatz von 0,05 Prozent auf null Prozent gesenkt, der Spitzenrefinanzierungssatz ging von 0,30 auf 0,25 Prozent zurück. Mit diesen Schritten hatten Bankvolkswirte nicht gerechnet. Der Einlagensatz fällt weiter ins Negative, er sinkt von minus 0,30 auf minus 0,40 Prozent. Dies hatten Experten erwartet.

Foto: Börsenmedien AG

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Commerzbank - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8