04.04.2016 Andreas Deutsch

Commerzbank: Die rühmliche Ausnahme

-%
Commerzbank
Trendthema

Eine positive Analystenstudie verleiht der Commerzbank-Aktie am Montag Schwung. Der Titel nimmt langsam wieder Kurs auf die 8-Euro-Marke.


Die Aktie der Commerzbank liegt am frühen Nachmittag 1,7 Prozent vorne und lässt damit den kaum veränderten Index der europäischen Bankenbranche klar hinter sich.

Grund für die Outperformance: Die Experten der italienischen Mediobanca senkten ihre Einstufung für die Geldhäuser angesichts niedriger Zinsen und hoher regulatorischer Risiken auf "Neutral". Die Commerzbank-Aktie sehen sie jedoch im Gegensatz zur Deutschen Bank als einen Branchenfavoriten. Das Rating für die Commerzbank lautet auf „Kaufen“. Das Kursziel sehen die Experten bei elf Euro.