Das sind die Gewinneraktien von morgen!
09.03.2021 ‧ dpa-Afx

IPO: Onlineversandhändler Coupang will Aktien teurer verkaufen

-%
Softbank

SEOUL (dpa-AFX) - Der südkoreanische Online-Versandhändler Coupang will bei seinem bevorstehenden Börsengang an der New York Stock Exchange noch mehr erlösen als bisher gedacht. So soll der Preis je Aktie nun zwischen 32 und 34 US-Dollar liegen. Das geht aus einem Dokument hervor, die die Softbank-Beteiligung am Dienstag bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat. Zuvor war eine Preisspanne von 27 bis 30 Dollar im Gespräch gewesen. Die Papiere sollen unter dem Kürzel CPNG gehandelt werden. Bei einem Ausgabepreis von 34 Dollar würde das Unternehmen mit rund 58 Milliarden Dollar bewertet werden.

Coupang mit Sitz in Seoul zählt zu den größten E-Commerce-Unternehmen des Landes. Mit 12 Milliarden US-Dollar (10,1 Mrd Euro) hat der Konzern im vergangenen Jahr seinen Umsatz nahezu verdoppelt. Trotz besserer Geschäfte schreibt Coupang aber weiterhin rote Zahlen. 2020 stand unter dem Strich ein Verlust von knapp 475 Millionen Dollar. Im Jahr zuvor war der Fehlbetrag etwa ein Drittel höher ausgefallen. Der japanische Softbank-Konzern ist zu gut einem Drittel an dem Start-up beteiligt./ngu/tav/stw

Quelle: dpa-AFX