9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
11.08.2021 Tim Temp

Cardano: Kurs explodiert nach besonderer Ankündigung

-%
Cardano

Die Kryptowährung Cardano (ADA) ist die Nummer 5 nach Marktkapitalisierung und aktuell nicht aufzuhalten. Der Kurs explodiert in den letzten 48 Stunden regelrecht. Die Fantasie der Anleger wird von einer besonderen Ankündigung befeuert. DER AKTIOÄR nennt die Details.

Der Kursverlauf bei ADA ist die letzten Monate ein wildes Auf und Ab gewesen. Mitte Mai markierte die Kryptowährung ein neues Allzeithoch bei 2,46 Dollar. Im Anschluss brach der Kurs stark ein und sackte um 60 Prozent ab. Die Korrektur verlief bis zu einem Unterstützungsbereich, der sich um die psychologisch wichtige 1-Dollar-Marke aufgebaut hatte.

Wie DER AKTIONÄR Mitte Juli berichtete, war die Wahrscheinlichkeit für einen Rebound an diesem Level hoch. Der GD200 bei 1,12 Dollar wurde für zwei Tage unterschritten, dann zündete der Turbo und der Preis für einen ADA-Coin verteuerte sich in drei Wochen um fast 80 Prozent.

Tradingview.com
ADA Tageschart in USD

Die letzten 48 Stunden stechen besonders hervor, da der Kurs in dieser Zeit alleine um 27 Prozent zulegte. Hintergrund für die Rallye ist eine Ankündigung, dass im Laufe des Septembers ein umfangreiches Update in das Cardano-Netzwerk implementiert werden soll. Erste Testläufe für die sogenannten Smart Contracts verliefen nach Plan, twitterte der Cardano-Gründer Charles Hoskinson.

Die Kombination aus positiven Sentiment im Kryptomarkt und der Ankündigung lassen den Kurs der Aktie explodieren. Wie nachhaltig die aktuelle Bewegung ist, wird sich die nächsten Tage herausstellen. Nach einem so starken Kursanstieg kann es allerdings jederzeit zu Gewinnmitnahmen kommen. Neueinsteiger warten besser den Rücksetzer ab, um nicht kalt erwischt zu werden. Die langfristigen Aussichten bleiben vielversprechend.

Hinweis auf Interessenkonflikt:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Cardano.