100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
17.05.2021 Timo Nützel

Royal Dutch Shell: Ein wichtiger Tag steht bevor

-%
Royal Dutch Shell

Die Aktie des Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen Royal Dutch Shell hat trotz guter Quartalszahlen in den letzten zwei Wochen deutlich an Fahrt verloren. Morgen steht beim Unternehmen die jährliche Hauptversammlung an. Trader können dabei mit neuen Impulsen rechnen. Das gilt es dabei zu beachten.

Ende Herbst hat die Royal-Dutch-Shell-Aktie zu einer starken Erholungsbewegung angesetzt. Zum Jahreswechsel verlangsamte sich jedoch der kurzfristige Aufwärtstrend. In einer immer enger werdenden Range schwankte er dabei um die 50-Tage-Linie, die im Moment bei 1.438 Pence steht.

Kommt es am morgigen Dienstag während der jährlichen Hauptversammlung zu neuen Kaufimpulsen, könnte es aus charttechnischer Sicht spannend werden. Der Widerstand am GD50 verläuft direkt an der horizontalen Linie, die vom Dezember-Hoch bei 1.449 Pence ausgeht.

Wird diese massive Hürde erfolgreich überwunden, ist infolge des Kaufsignals mit einer dynamischen Aufwärtsbewegung bis an die Verlaufshochs bei 1.516 und 1.600 Pence zu rechnen. Sollte es bei der Hauptversammlung aber zu Verkaufsimpulsen kommen, dienen die unteren Range-Kanten bei 1.335 und 1.290 Pence sowie der GD200 bei 1.275 Pence als Auffangnetz.

Chart von tradingview.com
Royal Dutch Shell A in Pence

Bei der Royal-Dutch-Shell-Aktie bleibt es spannend. Im Zuge der bevorstehenden Hauptversammlung könnte der lahmende Titel wieder Fahrt aufnehmen. Anleger können bei der günstig bewerteten Aktie nach wie vor einsteigen (Stopp: 13,60 Euro).

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3