Aktion: Jetzt Gratis-Abo sichern
17.07.2020 Michel Doepke

Nel, ITM Power, PowerCell und Co: Zehn Mitglieder, ein Ziel – Outperformance!

-%
E-Wasserstoff Europa Index

Wasserstoff-Aktien haussieren seit Wochen – Nel, PowerCell, ITM Power und Co sind die europäischen Überflieger der zukunftsträchtigen Branche. Doch die meisten Player schreiben noch keine schwarzen Zahlen, die Bewertungen nehmen teils Ausmaße von der Jahrtausendwende an. Diversifizierung ist das Wort der Stunde und Anleger können diese Strategie mit dem E-Wasserstoff Europa Index umsetzen.

Viele Anleger konnten bereits mit dem E-Mobilität Wasserstoff Index hohe Gewinne erzielen. Jedoch boten manche Broker aufgrund der darin enthaltenen US-Werte und der daraus resultierenden US-Steuergesetzgebung die auf diesen Index emittierten Produkte nicht zum Kauf an. Mit dem E-Wasserstoff Europa Index kann diese Beschränkung umgangen werden.

DER AKTIONÄR

Neben Branchenschwergewichten wie den Industriegase-Herstellern Linde und Air Liquide zählen auch Wasserstoff-Überflieger wie Nel oder ITM Power nach Gewichtung zu den größten Werten im Index.

E-Wasserstoff Europa Index (WKN: SL0A1B)

Klare Outperformance

Den E-Wasserstoff Europa Index gibt es erst wenige Wochen, er kann sich jedoch bereits von anderen Tech-Indizes wie dem Nasdaq 100 oder dem TecDAX nach oben absetzen. 

Für Anleger, die nicht auf ein Pferd im aufstrebenden Wasserstoff-Sektor setzen wollen, ist der E-Wasserstoff Europa Index die erste Wahl. Allerdings sollten interessierte Neueinsteiger nun einen Rücksetzer abwarten. Die passenden Produkte auf den Index finden Sie hier.

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hält die Rechte hieran. Die Börsenmedien AG hat mit Morgan Stanley als Emittent des Finanzinstruments eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach die Börsenmedien AG Morgan Stanley eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von Morgan Stanley Vergütungen.