9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
03.07.2021 DER AKTIONÄR

Vergessen Sie Nel, Plug Power oder RealTech – diese Top-Titel sind reif für die Insel

Nel, Plug Power oder auch Realtech sind zweifelsohne hochspannende Werte, bergen aber natürlich auch hohe Risiken – nicht das Richtige für die Urlaubszeit. Denn im Urlaub möchte man sich entspannen. Sprich: kein Blick auf das Portfolio und keine schnellen Reaktionen auf etwaige Kursschwankungen. Die Redakteure von einfach börse verraten Ihnen daher ihre Lieblings-Aktien, die sie auf eine einsame Insel mitnehmen würden. Diese Aktien weisen ein geringes Risiko auf und versprechen gleichzeitig attraktive Renditen – also die idealen Begleiter für Ihren Urlaub.

So hat sich Lars Friedrich, Redakteur von einfach börse und Tech-Spezialist, für die Alphabet-Aktie als seinen treuen Begleiter auf die einsame Insel entschieden. Das Potenzial dieses Tech-Giganten aus dem kalifornischen Silicon Valley ist in vielerlei Hinsicht enorm. Neben dem stabilen Fundament aus dem Google-Suchmaschinengeschäft und den damit verbundenen Werbeeinnahmen überzeugt der Konzern auch mit äußerst vielversprechenden zukunftsträchtigen Projekten, die alle das Zeug dazu haben, potenzielle Gamechanger zu werden.

„Jedes dieser Unternehmen könnte ein eigener Stern am Tech-Himmel werden.“

Lars Friedrich

Das Thema künstliche Intelligenz nimmt bei Alphabet einen immer größeren Stellenwert ein. Als besonders vielversprechend gilt dabei die Methode des Deep Learnings. Hier kommt die Alphabet-Tochter Deep Mind ins Spiel: Bereits Ende 2020 sorgte die KI des Unternehmens für eine Sensation, als sie die korrekte Proteinfaltung vorhersagte – ein jahrzehntelanges ungelöstes Problem aus der Biologie und Medizinforschung. Nach diesem Meilenstein könnte die KI auch beispielsweise im Bereich der Krebsbehandlung eingesetzt werden. Doch nicht nur in der Medizin treibt Deep Mind seine Forschung voran. Auch für die Spieleanalysen im Fußball könnte das Unternehmen dank intelligenter Datenanalysen in Zukunft für eine Revolution sorgen und den Anlegern weiterhin Top-Renditen bescheren.

Mit welchen weiteren innovativen und vielversprechenden Tochterunternehmen Alphabet schon jetzt die Zukunft gestaltet und welche weiteren Lieblings-Aktien die Redakteure als Urlaubsgepäck auf die Insel mitnehmen würden, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe 07/21 von einfach börse. 

Mit dem Monatsmagazin einfach börse profitieren Sie unkompliziert und gezielt von den derzeitigen Megatrends und erhalten fundierte Insights zu aktuellen Themen an der Börse. Dieses Börsenwissen bildet die Grundlage für Ihr erfolgreiches Investment. Egal, ob Börsenneueinsteiger oder Fortgeschrittener – mit einfach börse finden Sie auf 124 Seiten alles, was Sie für eine erfolgreiche Geldanlage benötigen.

Als Erstabonnent können Sie sich jetzt außerdem ein spezielles Angebot sichern: Bei Abschluss eines Jahresabos für nur 50 Euro erwartet Sie das Buchgeschenk „Die Börsen-Zauberformel“ von Joel Greenblatt.

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe von einfach börse inklusive Buchgeschenk!