Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
Foto: Shutterstock
04.03.2021 Emil Jusifov

ServiceNow: Kursziel 665 Dollar!

-%
SERVICENOW

Nach Meinung des AKTIONÄR ist ServiceNow eines der besten Softwareunternehmen überhaupt. Die Kalifornier haben einen Burggraben im Bereich der Lösungen für Workflow-Management, schlagen von Quartal zu Quartal die Erwartungen und wachsen nach wie vor zweistellig.

Starkes viertes Quartal

So hat der Softwareanbieter im letzten Quartal seine Abo-Erlöse um 32 Prozent auf 1,18 Milliarden Dollar gesteigert. Der Nettogewinn betrug 235 Millionen Dollar. In beiden Fällen lag der Cloud-Spezialist über den Erwartungen. Auch in diesem Jahr soll der Konzern rund 30 Prozent beim Umsatz zulegen.

Bullishe Analysten

Auch die Analysten sind durchgehend bullish. So hat der Analyst Tyler Radke nun das Coverage von ServiceNow mit der Empfehlung "Kaufen" und Kursziel 665 Dollar aufgenommen. Das entspricht einem Kurspotenzial von knapp 30 Prozent. Der Experte glaubt, dass ServiceNow weiter von der digitalen Transformation profitieren werde.

ServiceNow (WKN: A1JX4P)

Die Aktie von ServiceNow hat im Zuge der Gesamtmarktschwäche knapp zwölf Prozent korrigiert. Damit bietet sich eine gute Einstiegsgelegenheit für Anleger. Investierte bleiben dabei.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:
Der Autor Emil Jusifov hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: ServiceNow.