Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Shutterstock
27.05.2021 Timo Nützel

AMC und Virgin Galactic gehen durch die Decke – GameStop und Co schwächeln

-%
AMC ENTERTAINMENT...

Der Fokus der WallStreetBets-Trader hat sich am heutigen Donnerstag auf die AMC-Aktie gerichtet. Nachdem der Wert bereits seit Montag im Höhenflug ist, standen heute in der Spitze sogar über 50 Prozent Gewinn zu Buche. Auch die Virigin-Galactic-Aktie gehört mit rund zehn Prozent Plus zu den heutigen Top-Performern. Bei den anderen Meme-Aktien ist dagegen heute die Luft raus.

Die Aktie stieg im frühen Nachmittagshandel am Donnerstag um bis zu 51 Prozent an. Seit Montag beläuft sich das Plus sogar auf über 130 Prozent. Mit der massiven Rallye am Donnerstag hat sich AMC von seinem Meme-Aktien-Vorreiter GameStop abgesetzt, der im Januar mit seinem 400-Prozent-Anstieg in einer einzigen Woche Wall-Street-Geschichte schrieb. Die Aktien von GameStop stiegen am Donnerstag nur um 0,6 Prozent, nachdem sie am gestrigen Handelstag um 15 Prozent zugelegt hatte.

Einer der beliebtesten Beiträge bei WallStreetBets am Donnerstag lautete "AMC Rakete", während ein anderer sagte "ich habe alle meine Ersparnisse in AMC gesteckt!!! Wünscht mir Glück, Leute".

AMC ENTERTAINMENT... (WKN: A1W90H)

Auch Virigin Galactic scheint unter den Beschuss der Reddit-Trader geraten zu sein. Laut einer Auswertung der Bank of America ist das Unternehmen auf Platz drei der meist diskutierten Aktien bei WallStreetBets.

Aktie Bemerkungen auf Reddit Short-Quote
AMC 4.040 21 %
GameStop 3.621 21 %
Virgin Galactic 489 25 %
Athene 169 7 %
Plug Power 122 11 %
Virgin Galactic (ISIN: US92766K1060)

Die ehemals gehypten Meme-Aktien wie Blackberry, Nokia und Koss verlieren dagegen heute deutlich an Auftrieb.

Anleger halten sich nach wie vor der Zockerei fern. Die Werte sind teils hochvolatil. Gewinne sind lediglich mit einem perfekten Timing bei Ein- und Ausstieg möglich.