Folgen Sie dem Trend – mit diesen 7 Seriengewinnern
Foto: Shutterstock
21.09.2021 Markus Bußler

Silber: Ein Trauerspiel - aber ist das ein Lichtblick?

-%
Silber

Keine Frage: Die Falltür, auf der der Silberpreis sitzt, ist nun mehr als nur einen spaltbreit geöffnet. Das Edelmetall musste in den vergangenen Tagen deutlich Federn lassen. Das Szenario, in dem Silber in den Bereich von 17 Dollar fallen könnte, nimmt nun konkretere Formen an. Doch für Silberanleger hat Dr. Mark Cruise, CEO von New Pacific Metals, einen Lichtblick parat.

Die industrielle Verwendung von Silber wird in den nächsten fünf Jahren wahrscheinlich zunehmen, insbesondere wenn wir uns auf eine kohlenstoffarme Wirtschaft zubewegen, sagte Dr. Mark Cruise gegenüber dem Internetportal kitco.com. „Was Silber so einzigartig macht, ist auch seine industrielle Endverwendung. Es ist ein wichtiger Rohstoff für den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft, insbesondere für Solar- und Windenergie." Cruise beschrieb die vielen Verwendungsmöglichkeiten von Silber in der modernen Welt. „Silber hat zwei Hauptverwendungen. Silber hat eine sehr hohe Leitfähigkeit, es eignet sich hervorragend zum Löten von Elektronik und wird in der Solarenergie und der Windenergie eingesetzt. Was die Leute nicht wissen, ist, dass Silber sehr starke antibakterielle Eigenschaften hat“, fügte Cruise hinzu. „Silber wird auch in Sportartikeln eingesetzt. Und wir sehen eine zunehmende Verwendung von Silber im medizinischen Bereich und in Wasserfiltern. Es ist so etwas wie ein einzigartiges Metall, ein Reichtumsspeicher.“

Auch wenn auf mittlere Sicht die industrielle Nachfrage steigen sollte, so ist Silber auf kurze Sicht doch in einem Abwärtsstrudel gefangen. Aus Sicht der Bullen ist es nun wichtig, die 22 Dollar zu verteidigen. Unterstützung kommt dabei seitens der technischen Indikatoren. Silber ist kurzfristig überverkauft und sollte zu einer Gegenbewegung ansetzen. Doch ein Rutsch unter 22 Dollar würde den 17 bis 18 Dollar-Bereich in Spiel bringen. Und das dürfte wiederum für weiteren Druck bei den Silberaktien sorgen.

Silber (WKN: CG3AB1)

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.
Gold - Player, Märkte, Chancen

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9