Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Henkel
10.05.2022 Thomas Bergmann

Trading-Tipp Henkel: Ein Lebenszeichen

-%
Henkel Vz.

Die Vorzüge von Henkel sind ein Jahr lang fast immer gefallen. Erst Ende April erreichte die Aktie mit 56,56 Euro einen nicht für möglich gehaltenen Tiefpunkt. Doch seitdem geht es mit den Kursen wieder aufwärts, und für tradingorientierte Anleger bietet sich sogar ein Einstieg auf der Long-Seite an.

Mit dem Sprung über das Zwischenhoch bei 63,50 Euro könnte Henkel das Startsignal für eine kleine Erholungsrally gegeben haben. Zumindest setzt sich die Aktie am Dienstag an die DAX-Spitze. Die nächste Haltemarke ist das Verlaufshoch bei 66,70 Euro, bevor der Bereich um 69 Euro ins Visier rückt.

Henkel Vz. (WKN: 604843)

Nach dem historisch starken Absturz von 98 auf 56 Euro sind die Henkel-Vorzüge durchaus reif für eine technische Gegenbewegung. Wer mehr Risiko einzugehen bereit ist, setzt auf ein Faktorzertifikat von Morgan Stanley. Mehr dazu im Vidoe.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Henkel Vz. - €