Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
29.03.2021 Thomas Bergmann

Tipp der Woche: HeidelbergCement nimmt eine Hürde nach der nächsten

-%
HeidelbergCement

Bei HeidelbergCement läuft es rund. Beflügelt durch immer neue Konjunkturprogramme und die damit verbundene Aussicht auf eine starke Konjunkturerholung steigt die Aktie auf neue Verlaufshochs. Mittlerweile notiert sie so hoch wie seit Mitte 2018 nicht mehr. Ein Ende des Trends ist noch nicht absehbar.

Aus technischer Sicht trifft der Baustoffkonzern bei 77 Euro auf einen Widerstand, der auf die Jahre 2015 und 2016 zurückgeht. Sollte dieser überwunden werden, besteht Anschlusspotenzial bis 85 Euro, dem Hoch von Mai 2018. Sollte auch diese Hürde gemeistert werden, besteht Platz bis zum Hoch von Januar 2018 bei 96 Euro.

HeidelbergCement (WKN: 604700)

Die charttechnische Ampel für HeidelbergCement steht auf Grün. Für tradingorientierte Anleger eignet sich der "Tipp der Woche".