++ Krypto-Zock 2.0 ++
Foto: Shutterstock
05.07.2021 Martin Weiß

Blutgrätsche holt China-IPO Didi von den Beinen

-%
DiDi Global

Wenige Tage nach dem Börsengang des Fahrdienstleisters Didi Global in New York, ordnet die chinesische Cybersecurity-Behörde die Löschung der App an. Die Anleger sind schockiert und ein Kurseinbruch scheint vorprogrammiert. Derweil knöpfen sich die Aufseher weitere Firmen vor, darunter auch jene, die aktuell zu den Lieblingen der Fondsprofis zählt.

Weiterlesen als Abonnent von
oder

ab 4,98 Plus Zugang
pro Monat
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.

Jetzt sichern