Profitieren Sie von Korrekturen
29.03.2021 Andreas Deutsch

Amazon vor Rallye? Für diesen Experten ist der Fall klar

-%
Amazon.com

Über sechs Monate – solange dauert mittlerweile die Konsolidierung der Amazon-Aktie an. Nach Einschätzung von JPMorgan-Analyst Doug Anmuth ist die zähe Zeit bald vorbei. Anmuth hat Amazon zu seinem Top-Pick für 2021. Der Experte sieht für die kommenden Monate enormes Kurspotenzial beim Tech-Giganten.

„Amazon ist sehr flexibel und hat deswegen und wegen Prime im E-Commerce-Geschäft große Vorteile“, so Anmuth. „Bei Cloud hat sich Amazon einen Marktanteil von über 40 Prozent aufgebaut.“ In beiden Bereichen gebe es noch viel Potenzial. „E-Commerce macht knapp 20 Prozent des US-Einzelhandels aus. Zudem befinden sich erst 15 Prozent aller Daten in der Cloud.“

Was Anmuth zudem beeindrucke, sei die insgesamt gestiegene Profitabilität von Amazon, „wobei AWS und das Anzeigengeschäft herausragen“.

Der Analyst sieht das Kursziel für die kommenden zwölf Monate bei 4.400 Dollar, was einem Potenzial von exakt 44 Prozent entspricht.

Amazon.com (WKN: 906866)

DER AKTIONÄR ist voll und ganz Anmuths Meinung an: Amazon ist ein klarer Kauf.

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0