15.07.2015 Maximilian Steppan

Zalando: Goldman wird vorsichtiger - Aktie verkaufen?

-%
DAX
Trendthema

Im frühen Handel kommt der MDAX-Titel Zalando unter Druck. Grund dafür ist nicht wie zuletzt eine Aktienplatzierung, sondern ein Analystenkommentar eines Branchenschwergewichts. Denn wann immer Goldman Sachs seine Einschätzung ändert, bleiben auch die Aktien nicht richtungslos.

So hat Experte Carl Hazeley Zalando aus Bewertungsgründen von der "Conviction Buy List" gestrichen. Die Einstufung lautet "Buy" mit einem Kursziel von 40 Euro. Seit der Aufnahme auf die Liste Anfang April sei die Aktie um mehr als 35 Prozent gestiegen, so Hazeley in einer Studie vom Mittwoch. Seine Einschätzung, dass der Modehändler über ein attraktives Wachstumsprofil verfüge und seine Gewinne langfristig steigern werde, habe aber Bestand.

Der MDAX-Titel hatte zuletzt den Sprung über den Widerstand bei 31,70 Euro auf ein neues Allzeithoch geschafft. Die Aktie hatte auch in einem schwierigen, von der Griechenland-Krise bestimmten Marktumfeld relative Stärke bewiesen. Auch die Aktienplatzierung hat nur für wenige Handelsstunden belastet. Spekulativ orientierte Anleger sollten aus Sicht des AKTIONÄR an ihrer Anfangsposition trotz der Abstufung festhalten..

(mit Material von dpa-AFX)


Erfolg an der Börse als Contrarian!

Autor: Fisher, Ken
ISBN: 9783864703188
Seiten: 352
Erscheinungsdatum: 22.07.2015
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
auch als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Ken Fisher ist unter Investoren und Börsianern eine Legende. Als Anleger ist er ein sogenannter Contrarian. Das heißt, er denkt und handelt anders, als es die Masse der Anleger tut. Sind alle skeptisch, steigt er ein. Sind alle euphorisch, wird er vorsichtig. In diesem Buch zeigt Ken Fisher, warum man als Contrarian an der Börse mehr Erfolg haben kann und meistens auch wird, als es normalen Anlegern vergönnt ist. Und er erklärt Ansätze und Strategien, mit denen jeder Leser selbst zum Contrarian werden und an der Börse Geld verdienen kann.