100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Börsenmedien AG
13.08.2015 Jonas Groß

Xing-Aktie mit Allzeithoch – Eine-Milliarden-Euro-Marke geknackt

-%
DAX

Die Xing-Aktie befindet sich im Höhenflug. Auf Wochenbasis legte der Wert des Business-Netzwerks um mehr als 15 Prozent zu. Am heutigen Donnerstag gehört der Titel einmal mehr zu den Top-Performern im TecDAX und markiert ein neues Allzeithoch.

Börsenwert steigt auf über eine Milliarde Euro

Durch die Kursrallye erhöhte sich der Börsenwert von Xing auf über eine Milliarde Euro. Hauptgrund für den Kursgewinn waren vor allem die sehr guten Quartalszahlen, die letzte Woche veröffentlicht wurden. Wie das Karrierenetzwerk mitteilte, legte der Umsatz im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um knapp ein Viertel auf 30,2 Millionen Euro zu. Der Gewinn konnte sogar um 70 Prozent auf 4,7 (Vorjahr: 2,8) Millionen Euro gesteigert werden. Sowohl die Erlöse als auch das Ergebnis fielen knapp drei Prozent besser aus als vom Markt erwartet.

Foto: Börsenmedien AG

 

Kaufsignal

Der Widerstand bei 176 Euro konnte überwunden werden. Das Erreichen eines neuen Hochs sorgte für ein neues Kaufsignal. Obwohl die Aktie aktuell etwas heiß gelaufen ist, können Neuanleger einen Trade wagen und das Momentum nutzen. Das Kursziel von DER AKTIONÄR liegt aktuell bei 210 Euro.


Der Wirtschaftsnobelpreisträger Harry Markowitz bringt Klarheit in das Thema "moderne Portfoliotheorie"

Foto: Börsenmedien AG

Autor: Markowitz, Harry M./Blay, Kenneth A.
ISBN: 9783864701795
Seiten: 224
Erscheinungsdatum: 04.04.2014
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: als Buch und eBook verfügbar

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Die moderne Portfoliotheorie (MPT) bildet seit über 60 Jahren das Fundament der Finanzanlage. Sie strebt die optimale Zusammenstellung eines Portfolios unter Berücksichtigung des Risikos, des Ertrags und der Anlegerpräferenz an. Im Zuge der Finanzkrise geriet die Theorie unter Beschuss. „Risiko-Ertrags-Analyse“ ist Markowitz’ Antwort auf diese Kritik. Sie soll die „Große Verwirrung“ beseitigen, die seiner Ansicht nach über die Reichweite und die Bedeutung der MPT besteht.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0