Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
07.02.2019 Nikolas Kessler

Wirecard: Neuer FT-Artikel, neuer Crash

-%
Wirecard
Trendthema

Die Financial Times (FT) hat am frühen Nachmittag einen weiteren Artikel über Wirecard veröffentlicht und die Vorwürfe gegen das Unternehmen darin weiter konkretisiert. Zwar hat eine Wirecard-Sprecherin erneut umgehend dementiert, die Aktie bricht daraufhin aber erneut um über zehn Prozent ein.

Bereits in der Vorwoche hatte die britische Zeitung schwere Betrugsvorwürfe gegen eine Wirecard-Tochter in Asien erhoben. Die Aktie des Zahlungsabwicklers ist daraufhin um über 35 Prozent eingebrochen. Mit einer PR-Offensive war es dem Management zwischenzeitlich gelungen, die Wogen etwas zu glätten. Trotz Erholung zu Wochenbeginn hatte sich die Aktie zuletzt hochvolatil gezeigt.

DER AKTIONÄR hält Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden – Updates folgen!