Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
12.05.2015 Maximilian Steppan

Welche IPOs könnten 2015 noch anstehen?

-%
Windeln.de

In der letzten Handelswoche feierten Sixt Leasing und Windeln.de ihr Börsendebüt. Schon im Januar war Tele Columbus an die Börse gegangen. Heute haben die Berliner dem Kapitalmarkt die Q1-Zahlen vorgelegt.

Anleger verbinden Telekommunikationsanbieter mit sicheren Dividendenzahlern. In dieser Hinsicht musste Tele Columbus die Erwartungen bremsen, denn in Anbetracht der geplanten Investitionen in den kommenden Jahren und im Hinblick auf den aktuellen Verschuldungsgrad ist für 2015 keine Ausschüttung geplant. Das normalisierte Ergebnis (EBITDA) wurde im Vorjahresvergleich um 11,7 Prozent auf 24,4 Millionen Euro und der Konzernumsatz um 2,2 Prozent auf 53,6 Millionen Euro gesteigert. Damit hat lieferte der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber trotzdem ansprechende Zahlen ab.

In den kommenden Monaten könnten noch weitere Börsengänge anstehen. Um welche Kandidaten es sich dabei handelt, erfahren Sie in folgendem DAF-Video.

 

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0