Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
12.10.2020 Martin Weiß

Velodyne Lidar: Keine Luftnummer

-%
Velodyne Lidar

Börsengänge via SPAC sind an der Wall Street derzeit angesagt, doch zuletzt gaben die Kurse der „heißen“ IPOs reihenweise stark nach – auch bei Velodyne. Müssen sich Anleger Sorgen machen?

Erst Nikola, jetzt Hyliion (Ausgabe 41/20): Die Aktien von SPAC-Börsengängen stehen derzeit massiv unter Druck. Nach der Fusion mit Tortoise Acquisition ist Hyliion unter die Räder gekommen, das Minus beträgt binnen einer Woche schon 40 Prozent. DER AKTIONÄR hatte vor einem Kauf des Nikola-Konkurrenten jüngst gewarnt und stuft die Aktie noch immer als zu teuer ein. Noch schlimmer erwischte es Nikola selbst, deren Anteilschein nach der Short-Attacke von Hindenburg Research bis auf unter 20 Dollar einbrach – ein Minus von 60 Prozent binnen kürzester Zeit –, und die erst in den vergangenen Tagen etwas Halt fand.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.