Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
20.05.2021 Alfred Maydorn

Varta in den DAX, BYD auf Rekordhoch, Bitcoin nach dem Crash

-%
Varta

Wir schreiben das Jahr 2025: „Größter Gewinner im DAX ist die Aktie von Varta mit einem Anstieg von 2,3 Prozent auf 552,50 Euro.“ So könnte in vier Jahren tatsächlich ein Satz in einem DAX-Marktbericht aussehen. Denn wenn die Aktie von Varta dann tatsächlich über 500 Euro kostet, wird der Börsenwert von Varta bei etwa 20 Milliarden Euro liegen. Mit einem solchen Wert würde Varta heute sechs Dax-Werte hinter sich lassen.Tatsächlich könnte eine DAX-Aufnahme von Varta schon viel eher erfolgen als erst 2025. Hierfür müsste der Kurs der Aktie aber zumindest die Marke von 200 Euro erreichen. Das sollte in den kommenden 12 Monaten durchaus machbar sein.

BYD bald wieder auf Allzeithoch?

Ebenfalls gut möglich ist ein Anstieg von BYD auf das im Januar erreichte Rekordhoch bei knapp 30 Euro. Der faire Wert der Aktie dürfte schon jetzt deutlich darüber liegen, wenn man die verschiedene Unternehmensbereiche (PKW, Nutzfahrzeuge, Batterien, Halbleiter, Solar, Monorail) einzeln bewerten würde. Im Bereich Halbleiter steht eine Abspaltung kurz bevor, die Batteriesparte soll dann 2022 an die Börse gebracht werden.

Bitcoin-Crash – was sind die Folgen?

Beim Bitcoin wird es nun wohl etwas länger dauern, bis neue Rekorde gefeiert werden können. Es wird ganz einfach eine Zeit brauchen, bis der crashartige Kursverlust am Mittwoch verdaut ist. Der schnelle Absturz auf 30.000 Dollar hat viele Investoren verunsichert, ändert aber nichts daran, dass der Bitcoin eine echte Alternative zu anderen Assetklassen bleibt.

Natürlich sind Varta, BYD und der Bitcoin auch Themen in der neuen TV-Ausgabe von Maydorns Meinung. Darüber hinaus geht es um die Aktien von Tesla, Secunet, Siemens Energy, Siemens Gamesa und Standard Lithium. Weitere Themen sind die Neuemission Suse und der Saubere Zukunft Index 2. Schauen Sie doch mal rein:

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7