Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
28.05.2020 Carsten Kaletta

TUI: Eine lange Reise zurück

-%
TUI

Selbst wenn die Sommersaison 2020 (eingeschränkt) stattfindet – der Weg für TUI in eine wirtschaftlich „sonnige Normalität“ wird lang und schwer.

Türkisblaues Meer, weiße Strände, malerische Küstenorte – so stellen sich viele Deutsche ihren wohlverdienten Sommerurlaub am Mittelmeer vor. Diese seit Jahrzehnten unbändige Lust am Reisen hat den Deutschen sogar das Prädikat „Reiseweltmeister“ eingebracht. Und TUI ist – spätestens seit der Thomas-Cook-Insolvenz im vergangenen Jahr – der unumstrittene Platzhirsch im Geschäft mit Reisen. Ein erfolgreicher, gut aufgestellter Milliardenkonzern, der nicht nur in Deutschland, sondern europaweit vertreten ist. Doch seit Anfang März ist die Welt im Würgegriff der Coronapandemie, und nichts ist mehr wie zuvor.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0