+++ Die beste KI-Aktie der Welt +++
Foto: Börsenmedien AG
12.06.2019 Stefan Limmer

TSI-Rangliste: Das ist die neue Nummer 1!

-%
Bechtle

Die HDAX TSI-Rangliste des AKTIONÄR wird regelmäßig aktualisiert. die Aktie des Windkraftanlagenherstellers Nordex hatte lange die Pole Position inne, nun gab es einen Wechsel an der Spitze. Nachdem die Bechtle-Aktie zuletzt bereits in der Liste immer weiter nach oben kletterte, konnten in der vergangenen Woche nochmals sechs Plätze gut gemacht werden.

Mit einem TSI Wert von 96,06 Prozent führt die Bechtle-Aktie nun mit einem Vorsprung von 0,67 Prozent vor Nordex die TSI-Liste an. Die hohe Trendstärke von Bechtle kommt nicht von ungefähr. Bereits seit Jahren steigt die Aktie des IT-Dienstleisters von einem Hoch zum Nächsten. Begleitet wird der Trend von starken Zahlen. Auch das jüngste Quartalsergebnis fiel hervorragend aus. Der Umsatz stieg in den ersten drei Monaten im Vergleich zum Vorjahr um 30 Prozent auf 1,24 Milliarden Euro. Das Vorsteuerergebnis legte um 27 Prozent auf 45 Millionen Euro zu. Unterm Strich stand ein Gewinn von knapp 31,7 Millionen Euro (Vorjahr: 24,8 Millionen Euro).

Immer gut informiert

Bechtle ist bereits seit Ende Mai im TSI Depot des AKTIONÄR. Von den insgesamt 15 Positionen des Portfolios notieren etliche zweistellig im Plus. Abonnenten des AKTIONÄR werden bei einer Transaktion zeitnah durch SMS und Email verständigt und sind so immer top informiert. Die allgemeine Börsenverfassung aktuell ist gut. Die TSI Ampel steht auf grün.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bechtle - €
Nordex - €

Buchtipp: Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen

Große Schuldenkrisen gibt es immer wieder, sie gehören zum Wirtschaftsleben dazu. Hedgefonds-Legende Ray Dalio hat sich gefragt: Gibt es Gesetzmäßigkeiten, die immer auftreten? Sofern man solche Gesetzmäßigkeiten erkennt, kann man sich nämlich darauf einstellen, diese Krisen besser als andere bewältigen und sein Vermögen sichern – in Dalios Fall 140 Milliarden US-Dollar, die sein Hedgefonds Bridgewater verwaltet. Also untersuchte er die Krisen der letzten 100 Jahre, darunter den großen Crash 1929, die Hyperinflation im Deutschland der 30er-Jahre, die Finanzkrise 2008 – und wurde fündig. Mit beeindruckender Akribie hat er in „Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen“ seine Erkenntnisse zusammengefasst. So kann jeder Leser sich in Krisenzeiten entsprechend positionieren und sein Portfolio optimal schützen.

Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen

Autoren: Dalio, Ray
Seitenanzahl: 472
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-735-3

Jetzt sichern