10 Top-Aktien: Kaufen. Halten. Reich werden.
Foto: Der Aktionär TV
12.10.2020 Thomas Bergmann

Trading-Tipp: Alibaba vor dem Monster-Kaufsignal

-%
Alibaba

Die chinesische Führung und US-Präsident Donald Trump werden in diesem Leben keine guten Freunde mehr. Zwar dürften auch unter einem Präsidenten Joe Biden die Spannungen nicht weggeblasen werden, doch der Umgangston wird wahrscheinlich besser. Ein Präsident Biden könnte deshalb auch für chinesische Aktien wie Alibaba von Vorteil sein. Die Aktie des Internet-Riesen steht vor einem massiven Kaufsignal.

Mit dem Begriff "Monster" sollte man sparsam umgehen, doch sollte die Alibaba-Aktie die 300-Dollar-Marke überwinden, könnte es zu einer deutlichen Trendbeschleunigung kommen. Rein theoretisch hätte die China-Aktie nach einem erfolgreichen Ausbruch Platz bis 330/5 Dollar. Das Kursziel resultiert aus der Handelsspanne der letzten Wochen, angelegt an das Ausbruchsniveau.

Sollte der Ausbruch scheitern, dürfte Alibaba noch einmal in Richtung 280 Dollar fallen, wo zuletzt eine Kurslücke (Gap) aufgerissen wurde.
Alibaba (WKN: A117ME)

Alibaba ist grundsätzlich ein Investment wert. Wer traden will, kann jetzt mit einem Faktor-Zertifikat von Morgan Stanley auf einen Ausbruch der Aktie setzen. Alle Informationen dazu im "Trading-Tipp" bei DER AKTIONÄR TV. 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Alibaba - €

Buchtipp: Chinas digitale Seidenstraße

Seine riesigen Infrastrukturprojekte erstrecken sich inzwischen vom Meeresboden bis ins Weltall und von den Megastädten Afrikas bis ins ländliche Amerika. China ist dabei, die Welt zu vernetzen und die globale Ordnung neu zu gestalten. Der Kampf um die Zukunft ist eröffnet und verlangt von Amerika und seinen Verbündeten, China nicht unkontrolliert weiteres Terrain zu überlassen. Diesen Wettbewerb zu verlieren können sich die Demokratien nicht leisten. China-Experte Jonathan Hillman nimmt die Leser mit auf eine globale Reise zu den neu entstehenden Konfliktfeldern, zeigt auf, wie Chinas digitaler Fußabdruck vor Ort aussieht, und erkundet die Gefahren einer Welt, in der alle Router nach Peking führen.
Chinas digitale Seidenstraße

Autoren: Hillman, Jonathan E.
Seitenanzahl: 420
Erscheinungstermin: 24.11.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-856-5