Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
15.11.2021 Benedikt Kaufmann

Synaptics: Es wächst etwas heran

-%
Synaptics

Der neue Fokus auf die IoT-Geschäfte hat Synaptics einen lupenreinen Turnaround beschert – und der US-Konzern gibt weiter Vollgas.

Vor über einem Jahr hat DER AKTIONÄR auf den sich anbahnenden Turnaround bei Synaptics gesetzt – und wurde dafür mit einem Verdreifacher belohnt. Dank der von CEO Michael Hurlston angestoßenen Kostensparprogramme, dem Verkauf des früheren Kerngeschäfts rund um Touchscreen-Chips und dem Zukauf der Wireless-IoT-Sparte von Broadcom hat sich der US-Konzern erfolgreich neu ausrichten können. Dass der Turnaround ein Jahr später noch immer in vollem Gange ist, beweisen nicht nur die jüngsten Quartalszahlen, sondern auch weitere strategische Zukäufe.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.