Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
16.02.2022 Maximilian Völkl

Siemens Healthineers am DAX-Ende – das ist der Grund

-%
Siemens Healthineers

Die Aktie von Siemens Healthineers ist in den vergangenen Wochen unter Druck geraten. Auch am Mittwoch zählen die Papiere des Medizintechnikkonzerns zu den schwächsten Werten im DAX. Anleger sollten deshalb aber nicht die Nerven verlieren. Der erneute Rücksetzer hat einen einfachen Grund.

Am Dienstag fand bei Siemens Healthineers die Hauptversammlung statt. Dort wurde beschlossen, dass 0,85 Euro Dividende je Aktie an die Anleger ausgeschüttet werden. Entsprechend wird die Aktie am heutigen Mittwoch ex-Dividende gehandelt. Bereinigt um den Abschlag von rund 1,5 Prozent wäre die Aktie nicht am DAX-Ende zu finden, sondern würde im Plus notieren.

Auf dem Aktionärstreffen zeigte sich der Konzern insgesamt sehr zufrieden. „Man kann die Entwicklung von Siemens Healthineers im abgelaufenen Geschäftsjahr nicht anders als herausragend bezeichnen“, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Ralf P. Thomas.

Siemens Healthineers (WKN: SHL100)

Die Geschäfte bei Siemens Healthineers laufen in der Tat gut. Nach dem jüngsten Rücksetzer sollte die Aktie nun einen Boden gefunden haben. Mehr zum DAX-Titel und wie Finanzchef Jochen Schmitz die aktuelle Lage einschätzt, erfahren Sie in der neuen Ausgabe 08/22 des AKTIONÄR, die hier bequem ab 22:00 Uhr zum Download bereitsteht.


Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Siemens Healthineers - €