Kostenloser Ratgeber: Wirecard-Klagen - Diese Chancen haben Sie wirklich
23.04.2015 Werner Sperber

SAP: Schwacher Euro, schwache Zahlen, starke Aufnahme; Börsenwelt Presseschau I

-%
SAP

Die Fachleute von Börse Online verweisen auf die Zahlen der SAP SE für das erste Quartal des laufenden Jahres. Währungsbereinigt stieg der Umsatz im Jahresvergleich um zehn Prozent auf rund 4,5 Milliarden Euro; der Umsatz mit den sogenannten Cloud-Produkten (also Software, die nicht mehr über Lizenzen verkauft und auf den Kundenrechner aufgespielt, sondern vermietet und über ein Netzwerk vorgehalten wird) hat sich auf 509 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Die Kosten für den Ausbau dieses Cloud-Geschäftes stiegen sprunghaft, deshalb sank die Marge des Betriebsergebnisses von 26 auf 23,5 Prozent. Das bereinigte Betriebsergebnis legte dennoch um 15 Prozent auf 1,06 Milliarden Euro zu. Wenn allerdings die Vorteile durch den schwachen Euro herausgerechnet werden, sank das Betriebsergebnis um zwei Prozent. Der Aktienkurs stieg dennoch. Risikobereite Anleger sollten bereits einsteigen, während vorsichtigere warten, bis der Widerstand bei 70 Euro überwunden worden ist. Das Kursziel für die mit einem KGV von 17 für das nächste Jahr bewertete Aktie beträgt 80 Euro und der Stop-Loss sollte bei 60 Euro gesetzt werden.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0