Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
07.02.2022 Tim Temp

Plug Power: Wichtige Bewährungsprobe

-%
Plug Power

Der Start in die neue Woche ist an der Börse freundlich. Auch die Papiere von Wasserstoff-Titeln gewinnen leicht an Boden, so auch die Plug-Power-Aktie. Allerdings ist der Chart nach wie vor stark angeschlagen und befindet sich noch in einem Abwärtstrend. Damit der Ausbruch und die Trendwende gelingt, sind jetzt diese Marken wichtig.

Die Aktie von Plug Power fiel am 28. Januar auf ein neues Tief bei 17,51 Dollar und notiert damit so niedrig wie zuletzt im November 2020. Im Anschluss kam es zu einer kräftigen Gegenbewegung und in wenigen Tagen verteuerte sich der Kurs um 30 Prozent bis auf 23,10 Dollar.

Zum Ende der vergangenen Handelswoche setzen dann erste Gewinnmitnahmen ein und der Titel sackte wieder ab bis 20,63 Dollar. Dieses Level wurde nicht erneut unterschritten und damit fungiert die psychologisch wichtige 20-Dollar-Marke nun als Unterstützung.

Vorbörslich wird die Aktie mit einem Aufschlag von 1,4 Prozent taxiert, ein gutes Zeichen das die Bullen weiterhin in Kauflaune sind. Wenn sie das Momentum aufrechterhalten können und den Wiederstand bei 23 Dollar in den kommenden Tagen knacken, würde das frische Kaufsignal das Chartbild deutlich aufhellen.

Tradingview.com
Plug Power in USD

Nach der wochenlangen Korrektur versucht die Plug-Power-Aktie eine Gegenbewegung einzuleiten. Ein erster Schritt ist gemacht, jetzt ist es wichtig, dass der Kurs nicht erneut unter die 20-Dollar-Marke fällt und zeitnahe den Widerstand meistert. Anleger behalten den Titel im Auge und legen ihn auf die Watchlist.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Plug Power - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6