Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
11.09.2020 Maximilian Völkl

Plug Power, Nikola und Co – zündet der neue Wasserstoff-Index jetzt die nächste Stufe?

-%
Plug Power

Über Monate hinweg waren Wasserstoff-Aktien der Renner an der Börse. Zuletzt hat sich die Lage etwas beruhigt. Für Anleger könnte die Verschnaufpause eine Einstiegschance sein. Denn langfristig stimmen die Aussichten bei Plug Power, Nikola und Co nach wie vor. Schalten die Aktien wieder in den Rallyemodus, dürfte auch der E-Wasserstoff Nordamerika Index Gas geben.

Nikola hat zuletzt bereits mit dem Mega-Deal mit GM für Furore gesorgt. Mit 15 Prozent ist die Aktie im neuen Wasserstoff-Index schwer gewichtet, der Kursanstieg hat entsprechend auch hier für steigende Kurse gesorgt. Noch stärker gewichtet ist aber Plug Power. Rund 19 Prozent des Index macht der Brennstoffzellen-Hersteller aus – mehr als jedes andere Indexmitglied.

Das bedeutet: Plug ist das Zugpferd im Index. Legt die Aktie zu, dürfte auch der Index nach oben schießen. Charttechnisch hängen die Plug-Titel aber nach wie vor im Konsolidierungsmodus fest. Nachdem zuletzt die Unterstützungslinie bei 10,50 Dollar verteidigt wurde, könnte der jüngste Abverkauf allerdings beendet sein – eine neue Attacke auf das Doppel-Top bei rund 14,20 Dollar würde bereits einen Anstieg von rund 35 Prozent bedeuten.

Unabhängig von der Charttechnik gilt: Langfristig gehört der Wasserstoff-Technologie die Zukunft. Weltweit setzen Politik und emissionsreiche Branchen wie etwa die Stahlindustrie auf den Megatrend, um ihre ambitionierten Klimaziele zu erreichen. Das kann Plug Power nur in die Karten spielen – und bleibt naturgemäß auch den institutionellen Investoren nicht verborgen. Zuletzt hat sich etwa der Hedgefonds D.E. Shaw mit fünf Prozent am Konzern beteiligt.

Plug Power (WKN: A1JA81)

Immer mehr Geld fließt in die Wasserstoff-Aktien. Plug zählt zu den Favoriten des AKTIONÄR, seit der Empfehlung in Ausgabe 21/20 steht bereits ein Plus von mehr als 160 Prozent zu Buche. Investierte Anleger lassen die Gewinne laufen.

Aufgrund der extremen Bewertungen in der Branche ist ein Investment in Einzelaktien aber natürlich nicht mehr ohne Risiko. Wer dieses auf mehrere Schultern verteilen will, ist mit dem angesprochenen E-Wasserstoff-Nordamerika-Index bestens beraten. Geben Plug, Nikola und Co weiter Gas, sind hier schnell große Gewinne möglich. Einen Überblick über den Index und einzelne ausgewählte Produkte finden Sie hier.

E-Wasserstoff Nordamerika Index (WKN: SL0A2B)

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG:  Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hält die Rechte hieran. Die Börsenmedien AG hat mit Morgan Stanley als Emittent des Finanzinstruments eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach die Börsenmedien AG Morgan Stanley eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von Morgan Stanley Vergütungen.