19.04.2011 Alfred Maydorn

Opel Solar plus 44 Prozent: maydornreport-Leser verdoppeln schon wieder ihr Geld

-%
OPEL SOLAR INTL INC.
Trendthema

Während der Gesamtmarkt am Montag deutlich nachgab, schoss die Aktie von Opel Solar um 44 Prozent in die Höhe. Damit hat sich der Titel seit der Aufnahme ins maydornreport-Musterdepot mehr als verdoppelt. Insgesamt sind seit Juli 2010 nun schon fünf Aktien um 100 oder mehr Prozent gestiegen. Und weitere Kandidaten stehen in den Startlöchern.

Über 100 Prozent Gewinn in fünf Wochen - der maydornreport macht´s möglich. Die Aktie von Opel Solar wurde erst am 8. März für das maydornreport-Musterdepot gekauft - zum Kurs von 0,53 Euro. Nach einem Anstieg um 44 Prozent am Montag ging das Papier in Kanada mit 1,53 Kanadischen Dollar aus dem Handel, was 1,11 Euro entspricht. Damit ist Opel Solar bereits die fünfte Aktie des maydornreport-Musterdepots, deren Kurs um 100 oder mehr Prozent zugelegt hat.

Neue Milliarden-Fantasie

Auslöser für den starken Kurssprung waren die vorgelegten Quartalszahlen von Opel Solar. Dabei interessierte die Anleger weniger das nackte Zahlenwerk als vielmehr eine Aussage von Opel-Finanzchef Michael McCoy zu den Perspektiven der Chip-Technologie des kanadischen Solarkonzerns. Er zeigte sich ausgesprochen zufrieden mit dem „Interesse Dritter" an der POET-Technologie, die über ein Marktpotenzial von einer Milliarde Dollar verfügen soll.

Die Aussage heizt Spekulationen an, dass ein Verkauf der POET-Technologie bevorstehen könnte. Opel könnte hier einen hohen dreistelligen Millionenbetrag erzielen, was den Wert des gesamten Unternehmens vervielfachen dürfte. Aktuell beläuft sich der Börsenwert von Opel Solar auf lediglich 136 Millionen Dollar.

Sechs weitere Kursverdoppler

Die Opel-Spekulation ist auch nach dem jüngsten Kurssprung um über 40 Prozent noch nicht vorbei. Gleiches gilt auch für die sechs weiteren Positionen des maydonreport-Musterdepots, die allesamt über ein Kurspotenzial von 100 oder mehr Prozent verfügen. Seit der Auflage des maydornreport-Musterdepots haben sich nun schon fünf Titel verdoppelt oder mehr, davon zwei innerhalb der vergangenen Tage. Erst in der vergangenen Woche hat die indische Cloud-Spekulation die magische 100-Prozent-Marke nach oben durchbrochen.

Wenn Sie sich für 100-Prozent-Aktien interessieren und wissen wollen, welche Werte sich aktuell im maydornreport-Musterdepot befinden, dann testen Sie doch einfach vier Wochen lang kostenlos den maydornreport. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie sich den Grati-Test sichern.