Ausbruch bestätigt – das ist Ihre neue Trading-Chance
Foto: Börsenmedien AG
07.05.2019 DER AKTIONÄR

Novo Nordisk: Diese zwei Medikamente sichern die die Zukunft

-%
DAX

Der dänische Insulinhersteller Novo Nordisk hat am vergangenen Freitag Einblick in seine Bücher gewährt. Trotz des anhaltenden Preisdrucks seitens der amerikanischen Hersteller, fiel der Gewinn besser aus als erwartet.

Gute Zahlen trotz Gewinnrückgang

Im ersten Quartal konnte ein Umsatz von 29,3 Milliarden dänischen Kronen verzeichnet werden. Eine Steigerung von rund neun Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Allerdings profitierte das Unternehmen von einer schwachen dänischen Krone.

Beim Gewinn standen 10,45 Milliarden zu Buche. Dies war zwar ein Rückgang von drei Prozent, Analysten hatten jedoch im Schnitt nur mit 9,68 Milliarden Kronen gerechnet. Als besonders wachstumsstark erwies sich die Adipositas-Sparte, mit einer Umsatzwachstumsrate von 51 Prozent.

Gewinntreiber Ozempic

Verkaufsschlager der Dänen ist nach wie vor das Diabetesmittel Ozempic. Mehr als 1,4 Milliarden Kronen spülte das Medikament in die Kassen von Novo Nordisk.

Foto: Börsenmedien AG

Hoffnungsträger Semaglutide

Nach erstklassigen Studienergebnissen konnte Novo Nordisk die Zulassungsanträge für Semaglutide in den USA und Europa im vergangenen Quartal einreichen. Hierbei handelt es sich um die orale Form des Wirkstoffes. Kommt es zu einem beschleunigten Zulassungsverfahren, so könnte sich die Überprüfungszeit auf sechs Monate reduzieren. Damit könnte es bereits im dritten Quartal des laufenden Jahres zugelassen werden. Dies dürfte den Kurs in Zukunft maßgeblich beeinflussen.

Foto: Börsenmedien AG

Jahresziele fest im Blick

Das Unternehmen bestätigte am Freitag zudem seine Jahresziele. Für das laufende Jahr rechnen die Dänen mit einem Umsatzwachstum zwischen zwei und sechs Prozent. Für den Aktionär gehört Novo Nordisk nach wie vor zu den aussichtsreichsten Pharmakonzernen und somit in jedes Langfristdepot.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Novo-Nordisk - €

Buchtipp: Warren Buffett: Das ultimative Mindset für Investoren

Robert G. Hagstrom ist einer der weltweit besten Kenner von Warren Buffett und Berkshire Hathaway. Zahlreiche Bücher aus seiner Feder, darunter der Weltbestseller „Warren Buffett: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.“, legen davon Zeugnis ab. Doch auch ihn vermag das „Orakel von Omaha“ noch zu verblüffen und zu inspirieren. Eine eher beiläufige Bemerkung auf der Berkshire-Hathaway-Hauptversammlung öffnete Hagstrom die Augen. Das Resultat ist sein neues Buch, ­in dem er Buffetts ganzheitliches Konzept von einem erfolgreichen Investor zeichnet und seine Anpassung an die gewandelte Investment-Landschaft – Stichwort Big Tech – analysiert. So treten bislang nicht beachtete Facetten zutage, die das Investment-Genie Buffett in einem neuen Licht erscheinen lassen.
Warren Buffett: Das ultimative Mindset für Investoren

Autoren: Hagstrom, Robert G.
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 20.01.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-753-7