Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
10.03.2022 Maximilian Völkl

Nordex: Das sagen die Experten zu den Zahlen

-%
Nordex

Die Zahlen von Nordex lagen am Mittwoch im Rahmen der Erwartungen. Angesichts des branchenweiten Rücksetzers bei erneuerbaren Energien kam die Aktie nach der Rallye der vergangenen Tage dennoch unter Druck. Nun muss sich zeigen, wie nachhaltig die jüngste Gegenbewegung war. Die Experten bleiben dabei zuversichtlich.

Bei Nordex habe es nach den gesenkten Zielen im November keine größeren Überraschungen mehr gegeben, meint Analystin Clarice Monarcha von Stifel. Die Investmentbank hat ihre Einstufung auf „Buy“ mit Kursziel 20 Euro bestätigt.

Ebenfalls bei 20 Euro sieht Constantin Hesse von Jefferies den fairen Wert der Aktie. Operativ sei es bei Nordex zuletzt gelaufen wie wartet. Dank der soliden Dynamik sei der Turbinenbauer aber kräftiger gewachsen als gedacht. Sein Votum lautet entsprechend auch weiter „Buy“.

Nordex (WKN: A0D655)

Das Margenproblem war bekannt und überrascht nicht. Entscheidend ist vielmehr, wie sich der derzeitige Energiepreisschock auf die Prognose Ende März auswirken wird – und ob das übergeordnete Sentiment für Green-Tech-Aktien gut bleibt. DER AKTIONÄR favorisiert bei grünen Energien in Deutschland weiter die Small Caps Energiekontor und ABO Wind.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nordex - €