++ Bitcoin 12.000 USD: Jetzt einsteigen! ++
20.11.2014 Werner Sperber

Nordex: Beflügelt; Börsenwelt Presseschau IV

-%
DAX

Die Experten von Börse Online verweisen auf steigende Preise und neue Projekte und die sehr starken Zahlen der Nordex SE für die ersten neun Monate des laufenden Jahres. Die Finanzkraft überzeugt mit einer Eigenkapitalquote von gut 30 Prozent. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 20 Prozent auf 1,27 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis verdoppelte sich beinahe auf 60 Millionen Euro. Der Vorstand erwartet für das laufende Jahr Rekorde bei Umsatz und Gewinn. Die operative Marge soll von 3,1 auf 4,5 bis 5,5 Prozent erhöht werden und bis zum Jahr 2017 sieben bis acht Prozent erreichen. Dann sollen zudem zwei Milliarden Euro erlöst werden. Der Bestand an finanzierten Aufträgen im Wert von 1,35 Milliarden Euro sichert die Auslastung des auf Windkrafträder spezialisierten Unternehmens bis weit ins nächste Jahr hinein. Die Aktie bleibt ein Basisinvestment im TecDAX. Risikobereite Anleger sollten die Anteile mit einem Kursziel von 20 Euro und einem Stop-Loss bei 10,80 Euro kaufen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0