Neustart: Das 100.000 Euro Depot
19.11.2013 Jochen Kauper

Nordex-Aktie: Anleger aufgepasst!

-%
DAX
Trendthema

Der Nordex-Aktie geht die Luft aus. Nach den Zugewinnen durch die guten Zahlen für das dritte Quartal konnte das Papier die positiven Vorgaben nicht nutzen. Bereits im Vorfeld hatte das Papier des Windanlagenherstellers schwer zu kämpfen. Spekulationen über eine Senkung der Förderung der Windkraftanlagen sowie der Beschränkung von Windparks im Meer hatten die Aktie kräftig unter Druck gesetzt.

Technisch angeschlagen

Im Zuge dessen ist das Papier bis auf 10.80 Euro abgerutscht. Im Vergleich zum Hoch bei 14,40 Euro hat das Papier mittlerweile knapp 25 Prozent verloren. Der kurzfristige Aufwärtstrend sowie die 38-Tage-Linie konnten keine Unterstützung geben. Derzeit gibt die Aufwärtstrendlinie aus dem Juli 2013 halt. Sollte diese nach unten durchbrochen werden, könnte der Kurs auf der 90-Tage-Linie eine weitere Verschnaufpause nehmen. Diese verläuft derzeit bei knapp 10,00 Euro.

Abwarten
Es sieht ganz danach aus, als ob die Nordex-Aktie nach der beeindruckenden Rallye im laufenden Jahr eine längere Verschnaufpause einlegt. Dennoch: Investierte Anleger bleiben dabei.


Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0