Black Friday Rabattcode: BLACK21
16.09.2020 Adam Maliszewski

Neuzugänge: Heiße Kandidaten

-%
DAX

2020 fallen die Neuemissionen am Markt deutlich geringer aus. Die Börsenkandidaten des letzten Vierteljahres kommen mit spannenden Anlagethemen daher. Wir zeigen, wo Sie zuschlagen müssen.

Knaus & Tabbert

Der bayerische Hersteller von Wohnmobilen und Freizeitfahrzeugen drängt an die Börse. Caravaning ist nicht erst seit Corona voll im Trend, dennoch wirkt die Pandemie wie ein Beschleuniger. Knaus Tabbert sieht sich gut aufgestellt und möchte mit der Platzierung die Finanzierung für weiteres Wachstum sicherstellen. Die Firma hat in den letzten Jahren an der Kapazitätsgrenze produziert, jetzt stehen alle Zeichen auf Ausbau der Produktionsanlagen. Zur Zeichnung werden deshalb Aktien aus dem Besitz der bisherigen Anteilseigner und Papiere aus der Kapitalerhöhung um rund 20 Millionen Euro angeboten. Investor HTP, Catalina Capital Partners und Palatium Beteiligungsgesellschaft mbH werden Papiere abgeben. HTP hatte Knaus Tabbert 2009 übernommen und wieder auf die Erfolgsspur geführt. 

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8