17.12.2019 Florian Söllner

Megatrend Klima: Solaredge, SMA Solar und First Solar die „besten Performer“ 2020

-%
SMA Solar Technology
Trendthema

2020 deutet sich das große Comeback von Solartitel wie SMA oder First Solar an. Bereits 2019 haben Solaredge oder Enphase für deutliche Kursgewinne gesorgt – und das Marktumfeld bleibt sonnig. Für J.P. Morgan sind etwa First Solar und Solaredge Branchen-Top-Picks. Denn die neue Fertigungsstätte von First Solar, in der die neue Generation von Dünnschicht-Modulen produziert wird, dürfte für höhere Margen sorgen. „Die Module sind 2020 bereits ausverkauft“, so die Analysten.

Siehe auch Chart-Check im neuen AKTIONÄR TV:

First Solar im TV-Check

Vor allem die Aktie des Inverterherstellers Solaregde (mit 110% Plus im Depot 2030) steigt in diesen Stunden weiter. Die Firma profitiert vor allem vom stark wachsenden Aufdachanlagen-Business und ergreift Chancen im Bereich Storage.

Auch der Solar & Sustainable Energy Fund setzt auf steigende Kurse: „Unter der Annahme, dass Modul– und andere Systemkosten für Solaranlagen auch künftig etwa 5 Prozent pro Jahr weiter fallen, sollten die Umsätze und Erträge der Hersteller bis 2030 etwa 15 Prozent pro Jahr weiterwachsen.“ Der Sektor hätte das Zeug, sich zu einem der besten Performer zu entwickeln.

SMA Solar Technology (WKN: A0DJ6J)

In Industriekreisen würde sich mit Blick auf 2020 wieder Zuversicht verbreiten. Die Auftragsbücher der Hersteller seien bereits prall gefüllt.

Starkes Plus: Solar- und Wasserstoff-Depot

Das Depot 2030 des AKTIONÄR Hot Stock Report setzt auf Wasserstoff- und Klimaaktien. Lust, 2020 mitzutraden? Mehr Infos gibt es hier.