Black Friday Rabattcode: BLACK21
Foto: Börsenmedien AG
26.10.2021 Alfred Maydorn

Maydorns Meinung: Tesla, Varta, BYD, Facebook, Alphabet, Microsoft, Valneva, SolarEdge, Encavis

-%
Varta

Tesla fährt allen davon, die Aktie nimmt die 1.000-Dollar-Marke im Sturm. Ist das alles noch normal? Und wie geht es weiter?

Varta wieder unter Strom

Auch in die Aktie von Varta kommt langsam wieder Leben. Wird die Marke von 130 Euro nachhaltig überschritten, kann es noch deutlich weiter nach oben gehen. Zudem rücken die Q3-Zahlen so langsam ins Blickfeld, die am 11. November veröffentlicht werden.

Klimakonferenz im Blick

Die Solarbranche richtet ihre Augen auf die am Sonntag beginnende Klimakonferenz im schottischen Glasgow. Encavis und SolarEdge sind aus unterschiedlichen Gründen besonders aussichtsreich.

Valneva nicht zu bremsen

Mehr zu Tesla, Varta und der Solarbranche erfahren Sie in der neuen TV-Ausgabe von Maydorns Meinung. Darüber hinaus geht es um die Aktien von BYD, Facebook, Alphabet, Microsoft und zur immer weiter steigenden Aktie von Valneva:

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Varta - €
Tesla - €
BYD - €
Facebook - €
Microsoft - €
Alphabet - €
Valneva - €
Solaredge - €
Encavis - €

Buchtipp: Die Facebook-Gefahr

Facebook ist in die Kritik geraten. Bots, Trolle und Fake News sind Synonyme für die Pro­bleme des Konzerns. Spätestens seit Brexit und Trump sehen Nutzer die Reichweite und die Algorithmen mit Argwohn. Einer von Ihnen: Roger McNamee. Einst stolz darauf, zu den ersten Facebook-Investoren zu gehören, ist der Kapitalgeber und Tech-Experte nun zum scharfen Kritiker geworden. In seinem Buch rechnet er mit Mark Zuckerberg und Sheryl Sandberg ab. Ihre Reaktion auf den Missbrauch des sozialen Netzwerks ist seiner Ansicht nach völlig unzureichend und geht am Kern des Problems vorbei: der Bedrohung unserer demokratischen Grundordnung. „Die Facebook-Gefahr“ ist ein nicht zu überhörender Weckruf – für das Silicon Valley, für die Politik, für uns alle.
Die Facebook-Gefahr

Autoren: McNamee, Roger
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 21.11.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-662-2