Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Börsenmedien AG
23.11.2021 Alfred Maydorn

Maydorns Meinung: Square, Apple, Tesla, BYD, Varta, Zoom, Teamviewer, Niu, Standard Lithium, SolarEdge

-%
Apple

Einmal mehr haben am Montag steigende Zinsen für kräftige Abschläge in der Technologiebranche gesorgt. Auch die Aktie von Square hat es „erwischt“, sie gab am Montag um über sechs Prozent nach. Apple konnte sich indes der Tech-Schwäche komplett entziehen und stieg den siebten Tag in Folge. Ist Apple auch auf dem Rekordhoch noch kaufenswert oder sollte man lieber die Schwäche bei Square zum Kauf nutzen?

Varta: 140 Euro sind längst nicht genug

Eine klare Kaufempfehlung gab es Ende vergangener Woche von J.P.Morgan für die Aktie von Varta. Aber das offizielle Kursziel von 140 Euro für die Aktie bezieht sich nur auf das Kerngeschäft von Varta. Unter Berücksichtigung des zukünftigen Geschäftes mit großformatigen Batteriezellen für die Autoindustrie hat J.P.Morgan das Kursziel für Varta noch einmal kräftig angehoben.

Zoom, Teamviewer: Schwäche zu Kauf nutzen?

Zoom Video und Temviewer waren zwei große Gewinner der Corona-Pandemie, haben sich aber mittlerweile von ihren Höchstkursen meilenweit entfernt. Teamviever kann sich von einer Gewinnwarnung nicht erholen und fällt immer weiter, Zoom hat gerade starke Quartalszahlen vorgelegt und trotzdem gibt der Kurs nach. Sind die niedrigen Kurse bei Zoom und Teamviewer nicht langsam Kaufkurse?

Viel Bewegung, stark schwankende Kurse – bei welchen Aktien lohnt jetzt der Einstieg und um welche Titel sollten Anleger besser einen großen Bogen machen. Antworten auf diese Frage gibt es in der neuen TV-Ausgabe von Maydorns Meinung:

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Apple - €
Square - €
Tesla - €
BYD - €
Varta - €
Zoom - €
Teamviewer - €
Standard Lithium - €
Solaredge - €
Niu Technologies - €

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.
Insane Mode – Die Tesla-Story

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7