Neustart: Das 100.000 Euro Depot
26.06.2014 DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Deutsche Bank, Dialog Semiconductor, Pixelworks, Nordex, Solarworld, JinkoSolar, 3D Systems

-%
Solarworld
Trendthema

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe geht es um die Deutsche Bank, Dialog Semiconductor, Pixelworks, Nordex, Solarworld, JinkoSolar und 3D Systems.

Und wieder geht es in Maydorns Meinung um die Aktie der Deutschen Bank, deren Kursverfall nicht enden will. Doch Börsenexperte Alfred Maydorn sieht Licht am Ende des Tunnels. Bei Dialog Semiconductor geht es indes in die andere Richtung. Fusionsgerüchte treiben den Kurs. Was ist noch drin für die Aktie? Und steht beim Wettbewerber Pixelworks vielleicht bald eine Übernahme an?

Ein weiteres Thema sind mit Nordex, Solarworld und JinkoSolar gleich drei Titel aus dem Bereich Erneuerbare Energien. Bei welcher Aktie lohnt der Einstieg und wo sollten sich Anleger lieber fern halten. In Maydorns Meinung hat Alfred Maydorn die die Antworten auf diese Fragen. Und er schätzt die aktuelle Situation von 3D Systems ein.

Hier geht´s zur neuen Ausgabe von Maydorns Meinung.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0