11.11.2010 Alfred Maydorn

maydornreport-Leser verdienen 22 Prozent - an einem Tag!

-%
DAX
Trendthema

Mit einem Plus von über 22 Prozent war die Aktie von Glu Mobile am Mittwoch einer der größten Gewinner an der US-Technologiebörse Nasdaq. Gut für die Leser des maydornreports: Glu Mobile ist eine von den sieben aktuellen Positionen des maydornreport-Musterdepots. Auch die jüngste Depotaufnahme aus dem Solarsektor nimmt langsam Fahrt auf.

Schon seit einigen Wochen gibt es Übernahmegerüchte um Glu Mobile. Am Mittwoch scheinen sie sich konkretisiert zu haben: Die Aktie des US-Entwicklers von mobilen Spielen schoss um 22 Prozent nach oben, das Handelsvolumen lag mit 1,7 Millionen Aktien mehr als 15-mal so hoch wie an einem normalen Tag.

Musterdepot plus 44 Prozent

Die Leser des maydornreports sind bereits seit Ende September in Glu Mobile investiert. Am 28. September wurde die Aktie in das Musterdepot aufgenommen. Mittlerweile summiert sich der Wertzuwachs seit dem Kauf auf 65 Prozent. Aber auch die meisten anderen Positionen weisen zum Teil satte Gewinne auf. Die Gesamtperformance des Musterdepots beläuft sich seit dem Start vor gut drei Monaten auf mittlerweile 44 Prozent.

Neue Solaraktie - besser als First Solar?

Vielversprechend ist auch die erst vor gut einer Woche neu aufgenommene Aktie aus dem Solarsektor. Sie liegt zwar mittlerweile schon rund zwölf Prozent im Plus, hat damit aber ihr Kurspotenzial noch längst nicht ausgereizt. In das maydornreport-Musterdepot kommen ohnehin nur Aktien, die über ein Kurspotenzial von mindestens 100 Prozent verfügen.

Beim neuen Solartitel ist sogar noch weitaus mehr drin. Nicht nur aufgrund des optisch niedrigen Kurses von weit unter einem Euro, sondern vor allem weil das Unternehmen das Potenzial hat, den führenden Solarkonzern der Welt, First Solar, anzugreifen. Bisher kennen nur Insider und Leser des maydornreports diesen dynamisch wachsenden Solarkonzern.

Vier Ausgaben kostenlos

Wenn Sie wissen wollen, um welche Solaraktie es sich beim neuen Depotwert handelt, wenn Sie spannende Storys mögen und größere Kursschwankungen verkraften, dann können Sie den maydornreport vier Wochen lang kostenlos testen. Mit einem Klick auf diesen Link gelangen Sie direkt zur Bestellseite.


Wenn Sie über die neuesten Entwicklungen des maydornreports auf dem Laufenden bleiben wollen, dann werden Sie doch einfach "Fan" vom maydornreport.