Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
08.12.2021 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX mit Verschnaufpause nach Rallye; Biontech, Pfizer, Microsoft, Volkswagen, Porsche, Deutsche Telekom, Delivery Hero im Fokus

-%
DAX

Nach zwei starken Tagen lassen es die Anleger am Mittwoch im DAX wohl zunächst ruhiger angehen. Eine halbe Stunde vor dem Xetra-Start signalisierte der X-DAX als Indikator für den deutschen Leitindex ein Minus von 0,3 Prozent auf 15.783 Punkte. Auch der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 wird mit diesem Abschlag erwartet. Mit einem Plus von mehr als vier Prozent hatte der DAX zuletzt über 62 Prozent des jüngsten coronabedingten Kursrutsches vom Rekordhoch wieder aufgeholt. Er landete damit auf einem bei Charttechnikern stark beobachteten Reaktionsniveau. Auch die Kurslücke, die das Auftauchen der Omikron-Variante am 26. November im Chart aufgerissen hatte, konnte er fast wieder schließen.

Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - PKT

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8