07.03.2019 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX im Sog der Wall Street und Asien unter 11.600 Punkte erwartet; Aktien im Fokus: Facebook, Nio, General Electric, Dt. Post, Vonovia, Dt. Bank

-%
DAX
Trendthema

Wenn's mal wieder länger dauert: Die Anleger warten weiter auf Details zu einem möglichen Handelsvertrag zwischen China und den USA. Derweil bröckeln die Kurse an den internationalen Börsen ab. Sowohl an der Wall Street als auch heute in Asien endeten die Indizes mit Verlusten. Der DAX wird vor diesem Hintergrund mit leichten Abschlägen zum Handelsauftakt erwartet. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.