Dividenden-Boom: jetzt bis zu 10 % Rendite rausholen
Foto: Unsplash
19.11.2021 Thorsten Küfner

Lufthansa: Ein neuer Rekord

-%
Deutsche Lufthansa

In Zeiten von Corona sind Meldungen über Rekorde natürlich eher Mangelware. Doch nun hat die Lufthansa über einen neuen Höchstwert berichtet. Dabei geht es um die "größte Nachhaltigkeitsinvestition in der Geschichte" des Unternehmens. Denn der MDAX-Konzern hat sich für fast eine Viertelmilliarde Dollar nachhaltiges Kerosin gekauft. 

Ermöglicht wird dies durch die stetig steigende Zahl an Kunden - sehr oft auch Firmenkunden - die einen Aufpreis für SAF bezahlen. Die Lufthansa erklärte nun: "Nach der Versicherungsgesellschaft Axa Deutschland, den Logistikdienstleistern DB Schenker sowie Kühne+Nagel hat sich mit Kearney jetzt auch die erste international tätige Unternehmensberatung dazu entschieden, umfassend in nachhaltige Flugkraftstoffe zu investieren." Mehr dazu lesen Sie hier.

Deutsche Lufthansa (WKN: 823212)

Die Verringerung des CO2-Ausstoßes wird auch für die Lufthansa immer wichtiger. Für die Kursentwicklung entscheidend ist vorerst vor allem die Frage, wie rasch sich der Konzern von der historischen Krise der Luftfahrt erholen kann. Da diesbezüglich noch große Unklarheit herrscht, bleibt der MDAX-Titel ausnahmslos für Mutige geeignet (Stopp: 5,30 Euro). 

Hinweis auf Interessenkonflikte: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Lufthansa.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Lufthansa - €

Logo DER AKTIONÄR Magazin
4 Wochen testen + Geschenk
Angebot