02.06.2017 Maximilian Völkl

Linde: Reitzle setzt Fusion durch – Startschuss für die Rallye?

-%
Linde
Trendthema

Die Fusion zwischen Linde und Praxair ist so gut wie beschlossen. Der Aufsichtsrat des deutschen Industriegase-Konzerns hat dem umstrittenen Deal zugestimmt. Damit ist die größte Hürde auf dem Weg zum Zusammenschluss zu einem neuen Weltmarktführer genommen. Die Aktie zieht an und klettert im frühen Handel auf ein neues Jahreshoch.

Laut Insidern konnte ein Eklat auf der Sitzung vermieden werden. Aufsichtsratschef Wolfgang Reitzle musste sein Doppelstimmrecht demnach nicht einsetzen. Im Vorfeld galt es bereits als Affront gegenüber den Arbeitnehmern, dass Reitzle diese Option überhaupt erwogen hatte. Vor dem endgültigen Zusammenschluss steht noch eine Billigung durch Praxair und die Kartellbehörden aus. Die Zustimmung der US-Aktionäre gilt dabei als sicher.

Durch eine Fusion würde Linde wieder zum Weltmarktführer werden, nachdem die französische Air Liquide zuletzt die Spitzenposition inne hatte. 27 Milliarden Euro Umsatz und 66 Milliarden Euro Börsenwert sind starke Kennzahlen in einer Branche, in der Größe ein wichtiges Kriterium ist. Linde, mit einer Rendite von sieben Prozent bislang eher margenschwach, und die ertragsstarke Praxair (Marge: 14 Prozent) erwarten Synergien von rund 1,1 Milliarden Euro.

Aktie im Rallyemodus

Aus wirtschaftlicher Sicht macht die Fusion Sinn. Inzwischen hat sich diese Sicht auch bei den Anlegern durchgesetzt. Die Aktie ist nach der Zustimmung des Linde-Aufsichtsrats im frühen Handel auf ein neues Jahreshoch geklettert. Gelingt der Sprung über den Widerstand bei 180 Euro, rückt auch das Rekordhoch bei 195,55 Euro wieder in den Fokus. Anleger bleiben an Bord.

Gold - der sichere Hafen in turbulenten Zeiten?

Autor: Bussler, Markus
ISBN: 9783864703980
Seiten: 208
Erscheinungsdatum: 14.09.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten der ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In »Gold – Player, Märkte, Chancen« entführt Markus Bußler die Leser in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfährt der Leser, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie man sein Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold macht.