18.11.2019 Florian Söllner

Jetzt fliegt Wasserstoff richtig: neue Drohne! Chance für Ballard und Plug Power (Video)

-%
Ballard Power
Trendthema

Für Gabelstapler oder Posttransporter ist die Wasserstoff-Brennstoffzelle schon im täglichen Einsatz. Doch jetzt rückt eine besonders spannende Anwendung in den Fokus: Mit Wasserstoff betriebene Drohnen, die so auf schwere Batterien verzichten und mehr Ladung aufnehmen können. 

Nun ist die Drohne Doosan Mobility DS30 (Bild) in der Karibik 70 Kilometer zwischen zwei Insel geflogen. Dank Brennstoffzelle konnte sie medizinische Proben sicher in 1 Stunde und 45 Minuten zum Ziel bringen. Die Nutzlast beträgt 5 kg. Herkömmliche Drohnen scheitern an solchen Aufgaben, weil im Schnitt nach spätestens 30 Minuten der Batterie-Saft leer ist.

Im Höhenflug befinden sich derweil auch weiterhin die Hot Stocks von Ballard Power und Plug Power - auch der E-Mobilität Wasserstoff Index steigt stark an. Denn beide Technologiefirmen forschen ebenfalls daran, Drohnen mit Wasserstoff zu betreiben. Bereits im Mai hat Ballard Power Systems die Fcair-Brennstoffzellen-Produktlinie vorgestellt – eine spezielle Lösung für kommerzielle unbemannte Luftfahrzeuge (UAVs).

Auch Plug Power wird in diesem Zukunftsmarkt aktiv. Im Juni wurde die Übernahme der kanadischen EnergyOr bekannt gegeben, die Brennstoffzellen für Drohnen im Programm hat. Erst vor wenigen Tagen hat Plug-Power-CEO Andy Marsh im Conference Call erneut auf das Potenzial im Luftfahrtmarkt hingewiesen.

Ballard Power (WKN: A0RENB)

Wasserstoff-Drohne mit Amazon? Wir kaufen 

Unsere Meinung ist klar: Wir stehen erst am Beginn – wir setzen daher auch 2020 bis 2030 massiv auf Klima- und Wasserstoffaktien. In der neuen Ausgabe des Hot Stock Report kaufen wir nun neue Stücke unseres Wasserstoff-Favoriten. Wir haben dem CEO gerade die Frage gestellt: Ist ein Drohnen-Projekt mit Amazon denkbar? Die Antwort auf diese Frage erwarten wir in wenigen Stunden. Einfach hier ein Probeabo sichern und aktiv den Wasserstoff-Boom mittraden.

Der AKTIONÄR Hot Stock Report setzt auf Wasserstoff-Hot-Stocks und hat für seine Leser mit Aktien wie Nel und Powercell 2019 Kursgewinne von bis zu 250 Prozent erzielt. Ballard Power und Plug Power befinden sich im Depot 2030 und werden hier aktiv begleitet.