30.04.2018 Marco Bernegg

ICO-Wahnsinn im Video

-%
DAX
Trendthema

Der Hype um den Bitcoin und andere Kryptowährungen nahm im Dezember ungeahnte Ausmaße an.  Vor allem ICOs wurden und werden auch weiterhin immer beliebter. Ob die Entwickler das Geld nun aufgrund guter Ideen oder aus reiner Betrugsabsicht einsammelten, spielte hier vorerst keine Rolle. Die Intransparenz der neuen Art Kapital zu generieren ließ es kaum zu, hinter die Fassaden der Projekte zu blicken.

Die Investoren störte dies jedoch nicht wirklich. Die Aussicht auf schnelles Geld rückte sämtliche Risiken in den Schatten

Im folgenden Video wird der ICO-Wahnsinn visualisiert.

Während Anfang 2017 lediglich 300 Millionen US-Dollar durch ICOs eingesammelt wurden, waren es am 31. März 2018 schon über 23 Milliarden. Den Löwenanteil beansprucht dabei die staatliche Kryptowährung Venezuelas, der Petro, mit fünf Milliarden US-Dollar.

Immer am Puls der Krypto-Szene

Mit dem kostenlosen Newsletter bitcoin report Daily halten wir Sie täglich auf dem Laufenden. Einfach hier ohne Verpflichtungen anmelden. Weiterhin bekommen Sie im bitcoin report Premium konkrete Kaufempfehlungen, Coin-Analysen und Interviews mit den Köpfen des Krypto-Universums.