Top oder Flop? Wasserstoff-Aktien im Check
14.01.2021 Martin Weiß

Hot-Stock der Woche: Den Schuss gehört

-%
DAX

2020 ist die Schusswaffengewalt in den USA um 45 Prozent gestiegen. Wo die Politik versagt, hat unser Hot-Stock der Woche die Lösung.

Der Sturm fanatischer Trump-Anhänger auf das US-Kapitol wird noch lange Zeit im Bewusstsein einer zutiefst gespaltenen amerikanischen Nation nachklingen. Trotzdem muss man sagen: Es hätte in jener Nacht schlimmer kommen können, viel schlimmer. Teile des Mobs posierten nach dem Eindringen in das Gebäude mit Pistolen und halbautomatischen Gewehren bewaffnet für die Kameras, und es lässt sich ahnen, was passiert wäre, hätten die Sicherheitskräfte zur Gefahrenabwehr das Feuer auf die Aufständischen eröffnet. 

Weiterlesen mit DER AKTIONÄR +

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

9,95 pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

¹ Preise können je nach Lieferungsland variieren.
Artikel kann auch mit einem DER AKTIONÄR ePaper, Print oder Kombi-Abo gelesen werden.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0