Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Hexagon
20.08.2020 Michel Doepke

Hexagon Composites: Nächster Wasserstoff-Auftrag – hier geht die Post ab!

-%
Hexagon Composites

Als Hersteller von Hochdruckbehältern und -systemen gehört Hexagon Composites zu den klaren Gewinnern auf dem Weg hin zu einer emissionsärmeren Zukunft. Egal ob CNG, LPG oder Wasserstoff: Die Norweger haben eine breite Produktpalette zu bieten, mit der sich verschiedene Gase speichern und transportieren lassen. Besonders zukunftsträchtig ist das Wasserstoff-Business – hier kann die Gesellschaft erneut mit einem Top-Auftrag punkten.

Die Hexagon-Geschäftseinheit Purus betritt den nordostasiatischen Markt für wasserstoffbetriebene Pkw. Ein führender Automobilhersteller für Brennstoffzellenfahrzeuge hat Verbundflaschen geordert. Der Auftrag erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren und hat einen Gegenwert von 25 Millionen Euro. Die Auftragserteilung positioniere Hexagon Purus auch für weitere Projekte innerhalb einer breiten Palette von Fahrzeuganwendungen mit diesem Erstausrüster (OEM), heißt es.

Der Liefervertrag stehe allerdings noch unter Vorbehalt der endgültigen Verhandlungen. Der Auftrag ist ein klarer Fingerzeig, wohin die Reise langfristig bei Hexagon Composites gehen kann. An der Börse wird die Meldung entsprechend positiv aufgenommen, an der Heimatbörse in Oslo schnellt der Titel knapp fünf Prozent nach oben und nähert sich wieder dem Rekordhoch bei 52,65 Norwegische Kronen.

Hexagon Composites (WKN: 904953)

Der neue Auftrag unterstreicht einmal mehr, dass sich Hexagon Composites in einer hervorragenden Position befindet, um auf breiter Basis vom potenziellen Wasserstoff-Boom in den kommenden Jahren zu profitieren. Die langfristigen Aussichten für Hexagon Composites sind glänzend. Bei Schwäche können Anleger mit Weitblick weiter zugreifen.

Foto: Börsenmedien AG
Die Aktie von Hexagon Composites ist der Favorit von AKTIONÄR-Redakteur Michel Doepke für das laufende Jahr. Sie wollen weitere spannende Investmentchancen kennenlernen? Dann sichern Sie sich den "Ver10facher".