21.09.2016 Michel Doepke

Hammer-Gerücht: Apple an McLaren interessiert

-%
Apple
Trendthema

Eines der heißesten Gerüchte rund um die Autopläne von Apple macht die Runde: Nach Informationen der „Financial Times“ zeigt der Konzern Interesse am Sportwagenhersteller McLaren.

Laut der Zeitung seien eine komplette Übernahme oder eine strategische Beteiligung im Gespräch. Die Gespräche hätten bereits vor einigen Monaten begonnen. McLaren schreibt Verluste und ist unter anderem für das Formel-1-Team bekannt. McLaren könne mit bis zu 1,5 Milliarden Pfund bewertet werden, hieß es.

Über die Pläne von Apple wird seit Anfang vergangenen Jahres spekuliert. Zuletzt hieß es in Medienberichten, der Fokus verlagere sich eher auf die Entwicklung von Software für Roboterwagen statt der ursprünglichen Pläne für den Bau eines eigenen Autos.

Was Bob Lutz, Ex-GM-Chef zu Apples Autoplänen sagt, lesen Sie in der kommenden Ausgabe 39/16 von DER AKTIONÄR.

(Mit Material von dpa-AFX).

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6