7 Geheimtipps mit Highflyer-Potenzial!
Foto: Shutterstock
18.03.2021 Thorsten Küfner

Gazprom: Starker Auftakt

-%
Gazprom

Das erste Quartal des Jahres 2021 neigt sich allmählich dem Ende entgegen. Blickt man auf die in dieser Woche von Gazprom bekanntgegebenen Exportdaten bis Mitte März, so wird klar: Es wird aller Voraussicht nach ein sehr gutes Quartal für den russischen Rohstoffriesen werden. 

So berichtete Gazprom, dass die Gasexporte in Länder außerhalb der ehemaligen UDSSR zwischen dem 1. Januar und dem 14. März um satte 28,3 Prozent auf 42,9 Milliarden Kubikmeter gesteigert werden konnten. Innerhalb der ehemaligen Sowjetstaaten legte der Absatz um 22 Prozent zu. 

In Deutschland kletterte der Absatz im Jahresvergleich um 28,7 Prozent, in die Türkei – natürlich begünstigt durch die neue Pipeline Turkish Stream – um satte 80,5 Prozent. 

Auch die Pipeline nach China sorgt für satte Steigerungsraten. Der Meldung zufolge lag das Exportvolumen durch die Pipeline Power of Siberia im März dreimal so hoch wie noch im März 2020.

Gazprom (WKN: 903276)

Die Chancen stehen weiterhin gut, dass Gazprom nach dem von Corona geprägten schwachen Jahr 2020 für 2021 wieder einen satten Gewinn ausweisen kann. Auch die mittel- bis langfristigen Aussichten für den weltgrößten Erdgasproduzenten sind durchaus gut.  Zudem ist die Bewertung der Aktie ist mit einem KGV von 6 und einem KBV von 0,4 immer noch sehr günstig. Mutige Anleger können weiterhin investiert bleiben (Stopp: 3,90 Euro).

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6